Herbstferien

Während der Herbstferien (18.-29.10.) ändert sich nichts an unseren Trainingszeiten, ihr könnt alle Trainingseinheiten Montags und Donnerstags nutzen.  

Schüler brauchen auch in den Ferien keine weiteren Testnachweise mitbringen. 

Nach den Ferien ab 01.11. starten wir dann wieder mit dem Mittwochstraining für Erwachsene sowie der 2. Kindertrainingseinheit. Infos folgen.  

Erfolgreiche Nachwuchs-Gürtelprüfungen

Am 25./26.09. fand wieder der traditionelle September-Lehrgang des SKID in Löbau statt, zu dem Zeitpunkt mal ausnahmsweise ohne weitere Corona-Einschränkungen. 85 Teilnehmer aus Sachsen und Deutschland fanden sich ein. Auch ganze 24 Muromachis freuten sich auf die Gelegenheit und nahmen teil. Nach dem Training am Samstag legten am Sonntag dann gleich 17 (!) Kinder und Jugendliche von Muromachi ihre Gürtelprüfungen ab. Da viele schon die ganze Corona-Zeit hindurch ungeduldig auf diese Gelegenheit gewartet hatten, haben alle in der Prüfung wirklich ihr Bestes gegeben und sich erfolgreich ihre neuen Gürtel erkämpft. Wir gratulieren unseren neuen Gelbgurten Leonore, Philip, Linus, Florian, Niklas, Karl, Elias, Dominik und Kilian, unseren neuen Orangegurten Johanne, Eric, Gustav, Toni und Jonas, unserem neuen Grüngurt Samuel sowie unseren neuen 4. Kyus Hannah und Sophie ganz herzlich! Es wird nun wieder bunter im Training 🙂

3G-Regel ab 13.09.

Da in Dresden die Inzidenz leider seit mehr als 5 Tagen über 35 liegt, gilt ab heute die sogenannte 3G-Regel. Diese betrifft auch den Freizeitbereich und die Dresdner Sportvereine. Heißt für uns: ab Montag den 13.09. ist Voraussetzung für die Teilnahme am Training entweder der Nachweis, dass ihr vollständig geimpft oder genesen seid. Andernfalls benötigt ihr einen tagesaktuellen Test aus einem Testzentrum (nicht älter als 24h).
Bitte beachtet, dass wir euch aus hygienischen und organisatorischen Gründen nicht im Dojo testen können. Kostenfreie Testzentren in der Nähe des Dojos findet ihr unter www.dresden.de/corona-testzentren.
Auch Gäste bzw. Zuschauer müssen diese Nachweise vorzeigen, wenn sie die Halle betreten möchten.
Eine Ausnahme gilt allerdings für Kinder/Jugendliche/Schüler: 
Da die Schulen und Kitas auch der Testpflicht laut Coronaschutzverordnung unterliegen und die Schüler eh mehrmals die Woche getestet werden, brauchen Schüler keine weiteren Nachweise mitbringen! 
Die Nachweise für alle, die nicht mehr zur Schule gehen, werden vor dem Einlass von den Trainern geprüft. Bitte plant deshalb am Anfang etwas mehr Zeit ein, damit wir pünktlich starten können. Ansonsten gilt auch weiterhin: eine Maske ist überall dort zu tragen, wo der Abstand nicht eingehalten werden kann (Gänge und Umkleide) und wer Krankheitssymptome hat bleibt bitte zu Hause. Wir hoffen, euch trotzdem alle wieder zu sehen um fleißig gemeinsam trainieren zu können. 🙂

Training ab September

Nach den Sommerferien können wir euch ab dem 06.09. weiterhin alle Trainingseinheiten Montags und Donnerstags anbieten (Donnerstags das Karate-Training normal für alle, ohne weitere Unterteilung 17:00-18:30 Uhr).
Das Training Dienstags in unserer Außenstelle in Niedersedlitz startet ab dem  07.09. wieder!
Die Einheiten Mittwochs und Freitags können vorerst noch nicht stattfinden. 
Coronatechnisch ist zur Zeit nur die Maskenpflicht in den Gängen zu beachten. Momentan ist es in Dresden noch nicht soweit, aber wenn die Inzidenz 5 Tage lang über 35 liegt, gilt dann wieder die 3G-Regel ab dem übernächsten Tag. Bitte informiert euch immer aktuell auf der Website über den letzen Stand. Viel Spaß im Training! 

Neue Schwarzgurte bei Muromachi

Dass sich jahrelanges Training und Durchhaltevermögen auszahlen, haben uns am Wochenende gleich 4 Muromachi-Krieger gezeigt – denn diese tragen nun stolz den schwarzen Gürtel!
Nachdem es im letzten Jahr coronabedingt ausgefallen ist, fand das Sommergasshuku des SKID dieses Jahr vom 29.07.-01.08. wieder statt. Ausgerichtet wurde es vom Dojo Date in Löbau, welchem wir für die Organisation sehr dankbar sind! Zusammen mit rund 110 anderen Karatekas nahmen auch 14 Muromachis am Sommerlehrgang mit Akio Nagai Shihan und Murakami Sensei teil. Nach einem sehr anstrengenden Training durften dann die Prüflinge ihr ganzes Können zeigen – mit Erfolg, denn alle haben super bestanden.
Wir sind mega stolz auf eure Entwicklung und dass sich die harte Arbeit und das viele Training so gelohnt haben und gratulieren ganz herzlich unseren 4 neuen Schwarzgurten Antje, Louise, Frank und Ingo!!!
Außerdem gratulieren wir unserem Nidan Jens, unseren neuen Braungurten Tom, Clemens und Markus sowie unserer neuen Gelbgurtin Steffi zur erfolgreichen Gürtelprüfung!

Die ersehnte Gelegenheit zur Gürtelprüfung für unsere Kinder und Jugendlichen gibt es dann am 25./26. September. Dann findet nämlich (sofern coronabedingt möglich…) ein Wochenendlehrgang des SKID in Löbau statt. Wer gerne Prüfung machen möchte, meldet sich bitte bei den Trainern!

Training Sommerferien

In den Sommerferien (26.07.-03.09.) findet das Training auch weiterhin montags und donnerstags statt. Donnerstags entfällt allerdings die Aufteilung in 2 Gruppen, sodass wie früher von 17:00-18:30 Uhr alle Karatekas gemeinsam trainieren können.

Das TBo-Training startet ab dem 12.08. wieder jeden Donnerstag ab 19:15 Uhr.

Test-Nachweispflicht entfällt

Es ist offiziell, in Dresden liegt die Inzidenz jetzt 14 Tagen lang unter 35, damit entfallen ab sofort die Test- und sonstigen Nachweispflichten für das Training in der Halle für alle. Ihr braucht nur noch an eure Maske in den Gängen zu denken 😉

Update 13.07.2021: Liegt die Inzidenz dauerhaft (5 Tage lang) unter 10, braucht auch in den Gängen keine Maske mehr getragen zu werden. Liegt die Inzidenz wieder 5 Tage lang über 10 (analog dem Einkaufen), ist sie wieder zu tragen….

Es geht wieder los – Muromachi startet durch!

Hallo Muromachi-Krieger,

es ist soweit… es geht wieder los, wir dürfen nach langen Monaten seit November endlich wieder in unserem Dojo trainieren und sind natürlich total heiß auf‘s Training! 
Wir danken euch zuerst einmal für eure Loyalität! Trotz der harten Einschränkungen der letzten Monate hatten wir keinen einzigen Austritt. Wir hoffen sehr, wir können euch nun mit tollen Trainingsstunden und schönen Erlebnissen etwas zurück geben.

Da unsere Halle derzeit noch bis einschließlich 14.06. von der Schule wegen Eigenbedarfs genutzt wird (ist für Prüfungen mit Stühlen und Tischen belegt), starten wir ab Donnerstag, den 17.06.2021 wieder ins Training „vor Ort“. Verbunden mit einigen behördlichen Auflagen möchten wir euch zunächst montags und donnerstags Trainingseinheiten anbieten.

Da es momentan noch eine Personenbegrenzung pro Trainingseinheit gibt, haben wir das Training vorerst wie folgt eingeteilt:
– Montags ab 19:30 Uhr: wie bisher Weiß- bis Schwarzgurte (Jugendliche/ Erwachsene)
– Donnerstags 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr: Weiß- und Gelbgurte 
– Donnerstags 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr: ab Orangegurt
– Donnerstags 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr: Kobudo und freies Training (getrennte Hallenhälften).
In Niedersedlitz startet das Dienstag-Training nach den Sommerferien. TBo startet ab Juli.

Voraussetzung für die Teilnahme am Training ist entweder ein Nachweis, dass ihr vollständig geimpft (2 Wochen nach der letzten Impfung) oder genesen seid (6 Monate nach Erkrankung). Andernfalls benötigt ihr einen tagesaktuellen Test aus einem Testzentrum, bzw. einen Testnachweis aus der Schule (nicht älter als 24h). Bitte beachtet, dass wir euch aus hygienischen und organisatorischen Gründen nicht im Dojo testen können.
Kostenfreie Testzentren in der Nähe des Dojos findet ihr unter www.dresden.de/corona-testzentren.
Liebe Eltern und liebe Mitglieder, damit
wir hochmotiviert und so schnell wie möglich starten können, beachtet bitte, dass ohne die entsprechenden Nachweise das Betreten der Halle und eine Teilnahme am Training leider nicht möglich ist.
Auch Gäste bzw. Zuschauer müssen diese Nachweise vorzeigen, wenn sie die Halle betreten möchten.

Liegt die Inzidenz 14 Tage lang unter 35 entfällt die Testnachweispflicht für alle! Stand heute sind es schon 11 Werktage in Folge. Bitte informiert euch daher immer am Tag vor dem Training auf unserer Website, wie der aktuelle Stand zur Inzidenz und zur Nachweispflicht ist.

Die Nachweise, sofern sie an dem jeweiligen Tag noch nötig sind, werden vor Einlass von den Trainern geprüft. Bitte plant deshalb etwas mehr Zeit ein, damit wir pünktlich starten können.
Selbstverständlich sind auch unsere Trainer tagaktuell getestet, ein Großteil ist auch schon vollständig geimpft.
Ansonsten gilt auch weiterhin unser Hygienekonzept aus dem letzten Jahr: eine Maske ist überall dort zu tragen, wo der Abstand nicht eingehalten werden kann (Gänge und Umkleide), Kontakterfassung, wer Krankheitssymptome hat bleibt zu Hause, möglichst schon umgezogen zum Training kommen.
Wir freuen uns trotz aller Regeln sehr auf unser gemeinsames Training und dass wir euch alle endlich wieder sehen können!

Ab Montag, 14.06., findet kein Online-Training mehr statt. 
Wer möchte, kann nächsten Montag 19:30 – 21:00 Uhr zum gemeinsamen Outdoortraining in den Ostrapark kommen, unser Trainerteam wird das Montagstraining draußen anleiten. Treff ist am Spielplatz Ostrapark (neben Parkplatz, siehe Link: Gesetzte Markierung In der Nähe von Friedrichstadt, 01067 Dresden, Deutschland). Kommt einfach in Sportsachen (kein Karateanzug) und bringt euch Wasser, eine Matte und wer hat eine Blackroll mit.

Wir möchten uns bei unseren Online-Trainern Ines, Jens, Antje und Steffi herzlich bedanken, die in den letzten Monaten das Training per “Fernschalte” im Rahmen der Corona-Möglichkeiten so toll und engagiert aufrecht erhalten haben! Vielen Dank auch allen Teilnehmern des Online-Trainings für die rege Teilnahme und euer super Feedback.
Und jetzt freuen wir uns riesig auf den gemeinsamen Neustart mit euch!

Oss und herzliche Grüße,
euer Muromachi-Trainerteam

Muromachi – Ostergrüße

Hallo liebe Muromachi-Bushi,

ein berühmtes Zitat von Konfuzius besagt: „Der Weg ist das Ziel“.
Es bedeutet, dass das Ziel wertlos ist, wenn der Weg dort hin nicht glücklich macht.
Unser Ziel ist es, mit jedem Training unser Karate zu verbessern. Die Form des Trainings ist dabei nicht ausschlaggebend, sondern dass wir den Weg des Karate-Do gemeinsam gehen und Spaß dabei haben. Wir vom Trainerteam sind glücklich zu sehen, dass unser Muromachi-Onlinetraining so gut funktioniert und können auch schon deutliche Fortschritte bei euch erkennen.
Für eure aktive Teilnahme möchten wir uns hiermit ganz herzlich bedanken.

Auf unserem Online-Karate-Pfad möchten wir ein wichtiges Ziel nicht aus den Augen verlieren: die nächste Gürtelprüfung.
In der aktuellen Situation können wir nicht absehen, wann wieder ein Lehrgang mit Prüfungsmöglichkeit stattfinden kann, aber sobald es dann erlaubt ist, kann es terminlich ganz schnell gehen.
Damit ihr gut darauf vorbereitet seid, möchten wir mit euch zusammen in die Prüfungsvorbereitung starten. Dazu werden wir für die Prüflinge ein extra Onlinetraining anbieten und in kleinen Gruppen speziell die jeweiligen Anforderungen üben. Das geht natürlich am besten, wenn wir euch dabei über die Kamera sehen können, um euch direkt Feedback zu geben.
Mehr Details dazu werden wir euch nach Ostern zusenden.

Die Trainingseinheiten am Gründonnerstag (01.04.) und Ostermontag (05.04.) entfallen und wir starten wieder am Donnerstag den 08.04. zu gewohnter Zeit.

Wir wünschen euch und euren Familien ein gesundes Osterfest!

Oss und ganz herzliche Ostergrüße von Eurem Muromachi-Trainerteam