Anfängerkurs November

Unser letzter Anfängerkurs für Kinder und Jugendliche (ab der zweiten Klasse) im aktuellen Jahr findet am 02.11.2017 (Do) und 03.11.2017 (Fr) im Hauptdojo auf der Chemnitzer Straße 83 statt.
Der nächste Anfängerkurs startet dann im neuen Jahr 2018.
Mitzubringen sind Sportkleidung und etwas zu trinken. Damit wir pünktlich beginnen können, bitte etwa 15 Minuten vor Trainingsbeginn an der Turnhalle sein.
Die Teilnahme am Anfängerkurs ist kostenlos und unverbindlich.
Für Rückfragen schreibt einfach eine Mail an kindertraining@muromachi.de.
Wir freuen uns auf euer Kommen.

Training Freitag, 30.09.2016

Nach dem erlebnisreichen Outdoor-Trainingslager für unsere Kids und Erwachsenen findet kommendes Wochenende ab Freitagnachmittag ein Trainingslager nur für unsere Trainer am Mochowsee statt.
Da alle Trainer zum Trainerlehrgang sind, kann am Freitag, 30.09.2016, das Kindertraining nicht stattfinden und fällt leider aus.
In den Herbstferien findet das Training jedoch zu allen Zeiten regulär statt!

Trainerteam-Trainingslager

Vom 03.-05.10. traf sich unser Trainerteam bei herrlichstem Wetter in unserem wunderschönen Ferienhaus am Mochowsee. Am Freitag bekamen die Trainer ein Update zum Thema Erste Hilfe, konnten sich anschließend im praktischen Teil ausgiebig an ihren "Opfern" auslassen und erstmals den Einsatz eines Laiendefibrillators üben.  
Am Samstag erfolgte eine Weiterbildung zum Thema Sporternährung, bei der viele Fragen beantwortet werden konnten und einige beim nächsten mal noch weiter vertieft werden. Außerdem wurden etliche neue Sportgeräte vorgestellt, die beim anschließenden Kraft-Ausdauer-Training auch gleich ausprobiert werden konnten. Die neuen Geräte versprechen noch viele anstrengende, aber effektive Trainingseinheiten bei Muromachi. 
Am Sonntag konnten die Trainer beim Kata-Training ihre Technik-/ Ablauf-/ und Bunkai-Kenntnisse vertiefen. Joggingrunden, Spaß im See auf SUP-Boards, Bogenschießen, Urlaubsentspannung, Sauna und lecker Essen kamen während des Wochenendes natürlich auch nicht zu kurz. So war es ein interessantes und schönes verlängertes Wochenende für die Muromachi-Trainer. 
P.S.: Bilder folgen noch.